Sanitätshaus Hündchen

Ein Traditionshaus im Herzen von Rheydt!

Das Unternehmen wurde 1962 gegründet und anfangs als reiner Bandagistenbetrieb geführt, wobei Herr Hündchen sich zunächst mit der Anfertigung von Artikeln der Kleinorthopädie und Fußpflege befasste. Parallel dazu, betrieb Frau Hündchen einen Handel mit Miedern, Wäsche und Bademoden.

1991 wurde das Unternehmen an die langjährigen Mitarbeiter Dagmar Manglitz und Arno Zemlicka übergeben.

Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Bereich der Kompressionsstrumpftherapie, Lymphologie, Versorgung mit Bandagen, Einlagen, Medizintechnik, Brustepithetik, und der Anpassung von Prothetik und Orthetik. Zudem bietet das Unternehmen eine große Auswahl an  Mieder, Tag- und Nacht- Wäsche und Bademoden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.